Farberneuerung



Wie ihr sicherlich schon gehört habt, wird sich mit der Einführung des neuen Jahreskataloges (ab Juni 2018) die Farbauswahl von Stampin' Up! verändern. Es fallen ein paar Farben weg, alte Farben die es vor ein paar Jahren schon mal gab kommen zurück und es kommen ganz neue Farben hinzu. Man kann auch sagen, es gibt wieder frischen Wind in unserer Farbpalette. Letztmals wurde die Farbpalette vor ungefähr 8 Jahren erneuert und aufgefrischt wurde diese vor 5 Jahren, wo nur ein paar Farben ausgetauscht wurden. Die In Color Palette bleibt weiterhin bestehen, diese haben eine Laufzeit von jeweils 2 Jahren und werden dann durch neue Farben ausgetauscht.




(Für weitere Infos klicke auf die Bilder!)

Ein paar Farben werde ich auf jeden Fall vermissen wie Petrol, Himmelblau und Blauregen, aber von den neuen Farben bin ich auch total begeistert. Ich freue mich auf schöne neue Farbkombinationen. Da gibt es wieder viele tolle Gestaltungsmöglichkeiten 😃.

Ebenso werden sich die Behälter für unsere Stempelkissen ändern, sie werden flacher, stapelbar und von der Handhabung etwas leichter zu bedienen. Auch an der Tinte wurden Verbesserungen durchgeführt. Die neuen Nachfüller solltet Ihr auf keinen Fall verwenden, um eure alten Stempelkissen aufzufüllen. Wenn Ihr noch länger was von euren alten Stempelkissen haben wollt, ohne euch direkt die neuen Stempelkissen zuzulegen, solltet ihr euch auf jeden Fall noch die alten Nachfüller sichern. 

Dies gilt auch wenn Ihr euch noch die alten Stempelkissen sichern wollt (siehe Info unten).

  • Bis zum 7. Mai: Die alten Modelle der klassischen Stempelkissen sind garantiert bis zum 7. Mai zum Kauf erhältlich. Selbst wenn ein Stempelkissen in diesem Zeitraum nicht mehr sofort lieferbar sein sollte, wird die Bestellung auf jeden Fall ausgeführt.
  • Nach dem 7. Mai: Die Verfügbarkeit der alten Modelle der klassischen Stempelkissen (sowohl auslaufende als auch übernommene) kann nicht mehr garantiert werden und die Lieferung erfolgt nur, solange der Vorrat reicht.

Liebe Grüße
Anne

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen