Hochzeitskarte im Champagnerglanz

Eine farbneutrale Karte zur Hochzeit in Granit und Seidenschimmer. Die Vorderseite der Karte habe ich zu allererst, mit Glanzfarbe in champagner, mit einem Pinsel bemalt und gut trocknen lassen. Danach habe ich die Ringe (aus einem alten Stempelset "Cheers to the year") in weiß embosst. Die kleinen Herzen an den Bändern sind mit den Framelitsformen Herzlich Bestickt gemacht. Dann noch einen hübschen Spruch drauf und fertig ist die Hochzeitskarte.
Eine ähnliche Karte habe ich bei @fraubluetenstempel gesehen. Danke für die Inspiration. 




Liebe Grüße
Anne

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

*Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden. Mehr darüber kannst du im Impressum unter Datenschutzerklärung nachlesen.