Meine besten "Neun" auf Instagram


via IFTTT[WERBUNG] Hier sind meine #bestnine2018 #bestnineoninstagram2018 Vielen Dank für vielen Likes 🤗! #stampinup #allerleiliebhaberei #blogpost #stampinupdemonstrator #südlohn #vreden #weseke #gescher #oeding #stadtlohn #velen #ramsdorf #burlo #diy #stempeln

Große Clutchverpackung

Hier habe ich eine Gutscheinverpackung für Gutscheine im DIN lang Format für euch. Es ist eine große Clutch Verpackung aus einem 12 x 12 Inch Bogen (30,5 x 30,5 cm). Durch zwei selbstklebende Minimagnete bleibt diese Verpackung verschlosssen. Man könnte aber auch einfach ein Band um die Verpackung binden, um diese zu verschließen. Falls ihr diese Verpackung einmal nacharbeiten möchtet, habe ich unten eine kleine Anleitung bzw. auch einen Link dazu, wie es meine Kolleginnen im Kleinformat gebastelt haben. 






Anleitung:
Ihr benötigt ein 12 x 12 Inch Bogen Designerpapier oder Farbkarton. Nun falzt ihr diesen Bogen wie folgt (siehe Bild): links und rechts jeweils bei 1,5 cm, 3 cm und 4,5 cm falzen. Das Blatt nun einmal um 90° drehen und bei 10,5 cm, 12 cm, 13,5 cm und bei 24 cm falzen. Die Klappe habe ich noch mit Designerpapier in den Maßen 21,2 cm x 6,2 cm beklebt.


So schneidet ihr euch nun den fertig gefalzten Bogen zu. Ein paar kleine Falzlinien dürft ihr jetzt noch ziehen. Siehe die gekreuzten Vierecke. Jede Falzlinie hat eine Länge von 1,5 cm.


Wie ihr diese Verpackung nun falzen und kleben müsst, zeigen meine Kolleginnen auf ihrem Blog.
Jenni Pauli von Paulines Papier, hat diese Verpackung schon einmal in klein gewerkelt, siehe hier und hier. Und bei Ellimonelli gibt es auch noch eine bebilderte Anleitung.

Liebe Grüße und ein schönes 4. Adventswochenende wünscht Euch
Anne 

Sternbox

Diese Sternbox sieht man im Moment überall und ich wollte sie auch gleich einmal ausprobieren. Jenni Pauli von @paulinespapier hat vor ein paar Wochen eine Videoanleitung zu dieser Box gemacht. Ihr findet es auf ihrem YouTube Kanal. Ich habe meine Box etwas kleiner gestaltet. Darin wird ein ausgedruckter Gutschein verschenkt. Gutscheine werden zu Weihnachten gerne verschenkt, aber ich finde, das diese dann unbedingt auch schön verpackt werden sollten und nicht einfach so lieblos in einem Umschlag. 
Verwendet habe ich das Designerpapier Weihnachtszeit und das Produktpaket Schöner Schenken. 



Viel Spaß beim nachmachen!

Liebe Grüße
Anne

Kartenmarathon

 Ein paar Weihnachtskarten, die in den letzten Tagen entstanden sind.




Liebe Grüße
Anne

Weihnachtskartenproduktion ist eingeläutet!

Die Weihnachtskartenproduktion fängt bei mir gerade erst an. Wie immer auf den letzten Drücker. Hoffentlich bekomme ich alle noch rechtzeitig fertig 🙈. Das verwendete Stempelset "Zauber von Weihnachten", ist eins meiner Lieblinge aus dem Herbst- /Winterkatalog. Durch das Prägen mit der Tiefenprägeform Struktureffekt, macht die Karte gleich etwas mehr her. Das Tannenbäumchen wurde mit einem olivgrünen Stampin Write Marker angemalt.




Liebe Grüße
Anne

Krönchenbox

Eine Krönchenbox für meine Sammelbesteller. Gefüllt ist die Box mit einem kleinen Schokobonbon. Verwendet habe ich hierfür das Designerpapier Hüttenromantik und das Stempelset Weihnachten daheim. Diese Box sieht aufwändig aus, ist aber eine ganz simple Falttechnik. 




Liebe Grüße
Anne

December 04, 2018 at 09:24AM


via IFTTT[WERBUNG] Heute Abend um 20 Uhr ist die nächste Sammelbestellung! Möchtest du etwas mitbestellen, darfst du dich gerne bei mir melden. Du sparst dir somit die Versandkosten von 5,95 € (die Ware kommt zu mir) und du erhältst zusätzlich ein kleines Geschenk obendrauf. #stampinup #allerleiliebhaberei #blogpost #stampinupdemonstrator #südlohn #vreden #weseke #gescher #stadtlohn #velen #ramsdorf #burlo #oeding #velen #borken #diy #stempeln #weihnachten #geschenkidee #goodies

Stampin@first Bloghop - Tischdeko zu Weihnachten


Herzlich Willkommen zu unserem Stampin@first Bloghop zum Thema "Tischdeko zu Weichnachten". Diesmal war ich an der Reihe, mir ein Thema auszusuchen und da fand ich dieses Thema ganz passend. Und wer, möchte seinen Weihnachtstisch nicht hübsch herrichten? Vielleicht kommt ihr gerade schon von Conni und habt gesehen wie es bei ihr in diesem Jahr weihnachtstischmäßig aussieht?

So könnte mein Weihnachtstisch aussehen, natürlich nicht nur mit einem Gedeck. An Weihnachten sitzen auf jeden Fall, ein paar mehr Leute mit am Tisch.


Das Gastgeschenk ist aus den Thinlitsformen "Zum Mitnehmen"(HWK S. 50), mit dem Farbkarton Glanzweiß (JK S. 192), hergestellt. Umwickelt habe ich es mit der gestreiften Kordel in gartengrün (HWK S. 19) und einem Geschenkanhänger aus dem Produktpaket "Schöner schenken" (HWK S. 24). Die Öffnung habe ich oben mit einer Büroklammer "Froher Lichterschein" (HWK S. 6) verschlossen.


Der Serviettenring ist ganz schlicht gehalten. Verwendet habe ich hierfür die Stanze Zierzweig (HWK S. 29) und Farbkarton in gartengrün. Einen schmalen Streifen Farbkarton habe ich zu einem Kreis zusammengeklebt und anschließend ein paar Zweige rundherum geklebt. Und fertig ist der Serviettenring.


Die Menükarte hat die Länge eines A4 Blattes. Hinterlegt habe ich es mit dem Designerpapier Hüttenromantik (HWK S. 13). Eine kleine Schleife am oberen Rand mit der gestreiften Kordel in gartengrün und an einem Weinglas, mit einer Büroklammer "Froher Lichterschein" festgesteckt. Übrigens wird es dieses Menü am Heiligabend bei uns geben, wie fast jedes Jahr. Einfach lecker und und man hat damit nicht viel Arbeit. Das ist mir schon wichtig, es soll ja nicht in Stress ausarten, dann bleibt das gemütliche zusammensitzen auf der Strecke.


Und als kleines Dekoelement den Weihnachtsbaum mit den Framelitsformen "In den Wäldern" (HWK S. 27) in gartengrün ausgestanzt. Dies habe ich zweimal gemacht und diese dann an der Spitze zusammengeklebt, sodass der Baum anschließend auf der kleinen Holzscheibe stehen kann. den Spruch Frohe Weihnachten, habe ich aus dem Stempelset "Zauber von Weihnachten"(HWK S. 33) in schwarz aufgestempelt und anschließend als Fähnchen auf die Holzscheibe gelegt. Nun noch ein Weinglas auf dem Kopf darüber stellen und ein Teelicht auf dem Fuß des Glases stellen. Am Hals des Weinglases, habe ich das Geschenkband mit Kreuzstich in chili (JK S. 200), gebunden.




Und wie wird euer Tisch aussehen? Ich hoffe ich konnte euch ein paar Anregungen geben und bin schon gespannt was die anderen sich überlegt haben. Hier gelangt ihr direkt zu Aline.





Bloghop- Teilnehmer:

Heike: papier-kult.de
Christiane: christianes-papierkunst.de
Conni: stempellicht.de
Anne: allerlei-liebhaberei.blogspot.de (hier bist du gerade)
Aline: trashtortendesign.de
Nadine: stempelhead.com
Melli: bastelflocke.de


Übrigens mache ich am kommenden Dienstag, den 4. Dezember meine letzte Sammelbestellung in diesem Jahr. Wer also noch ein Weihnachtsgeschenk benötigt, darf sich gerne an dieser Bestellung beteiligen. Einzelbestellungen sind natürlich auch jederzeit möglich. Falls ihr jedoch noch etwas bis Weihnachten haben möchtet, sollte dies bis zum 13. Dezember bestellt sein. Alle Bestellungen, die danach getätigt werden, kann Stampin' Up! nicht garantieren, das diese pünktlich zum Fest da sind.

Geschenkgutscheine über Stampin' Up! Produkte sind ebenfalls bei mir erhältlich. Meldet euch einfach bei Interesse und ich fertige euch einen passenden Gutschein an.


Liebe Grüße
Anne

November 27, 2018 at 01:40PM


via IFTTT[WERBUNG] Hättest du gerne ein Exemplar des neuen Frühjahr-/Sommerkataloges und die Sale-a-Bration Broschüre? Dann bestelle dir jetzt dein kostenloses Exemplar vor. Melde dich einfach bei mir 😃. Alle, die in diesem Jahr schon eine Bestellung bei mir aufgegeben haben, bekommen automatisch ein Exemplar zugeschickt. Der Versand erfolgt vorraussichtlich Ende Dezember. Also seid auf die neuen Produkte gespannt 😉. LG Anne #stampinup #allerleiliebhaberei #blogpost #stampinupdemonstrator #stempeln #diy #frühjahrsommerkatalog #saleabration2019 #südlohn #vreden #weseke #gescher #stadtlohn #velen #ramsdorf #burlo #oeding #velen #borken

Online Preisspektakel


Ab Freitag, den 23.11., erwarten euch 6 Tage lang, jeweils drei 48-Stunden Angebote. Hierbei könnt ihr auf ausgewählte Produkte aus dem Jahreskatalog (nicht aus dem Herbst-/Winterkatalog) mit einem Preisnachlass von 10 % sparen. Jedes 48-Stunden Angebot gilt für zwei Kategorien (siehe unten aufgeführt). Sobald eine Aktion beendet ist, beginnt die nächste!


23.–24. November
PAPIER UND ACCESSOIRES
  • Tüten
  • Spreizklammern und Knöpfe
  • Karten und Umschläge
  • Farbkarton
  • Designerpapier
  • Material zum Heißprägen
  • Glitter
  • Geschenkband
  • Kordel
  • Spezielles Papier
  • Motivklebeband

25.–26. November
STEMPEL UND PROJEKT-/PRODUKTSETS
  • Stempelsets (für transparente Blöcke, mit Holzblöcken, Klarsicht)
  • Projektsets
  • Kartensets
  • Nachfüllsets
  • Erinnerungen & mehr
  • Stanz-Box-Sets

27.–28. November
ARBEITSMITTEL UND TINTE
  • Klebemittel
  • Applikatoren
  • Reinigungsprodukte
  • Schneidewerkzeuge
  • Prägeformen
  • Framelits und Thinlits
  • Stempelkissen
  • Nachfülltinten
  • Marker
  • Stanzen
  • Falzwerkzeuge
  • Stempelblöcke und -behälter

Von der Aktion ausgenommen sind folgende Artikel:

  • Stempelsets für Gastgeberinnen 
  • Big Shot 
  • Stamparatus

Hier findet ihr noch eine genau Liste von den Produkten, die von der Aktion ausgenommen sind.

Und alles nur solange der Vorrat reicht!

Wer etwas bestellen möchte darf sich auch gerne jetzt schon melden, per Whatsapp 015123652834 oder per Email allerleiliebhaberei@gmail.com 


Liebe Grüße 
Anne 

Stampin@first Bloghop - Folienkarte



Herzlich Willkommen zu unserem nächsten Stampin@first Bloghop. Bei uns im Team geht es reihum und jeder hat die Möglichkeit sich ein Thema für den nächsten Bloghop auszusuchen. Die liebe Melanie hat sich diesmal für das Thema "Folienkarte" entschieden. Eine solche Karte hatte ich vorher auch noch nie gemacht. Conni hat diese Karte schon häufiger gebastelt und sogar eine Videoanleitung davon gemacht. Bei Interesse schaut es euch gerne an, sie hat es super erklärt, sodass ich meine Karte auch nach ihrer Anleitung angefertigt habe.



Bei mir ist es eine Karte mit dem neuen Stempelset "Wintermärchen" geworden. Dieses Stempelset und noch weitere Produkte, könnt Ihr ab heute und nur bis zum 30. November bei mir bestellen. Welche Produkte das sind, seht ihr in dem unteren Bild.



Hier seht Ihr nun meine Umsetzung der Folienkarte. Den Tannenbaum habe ich in Kupfer embosst. Kupfer und Merlotrot wirkt sofort etwas edeler oder was meint Ihr? Auf der letzten Seite der Karte habe ich einen Geldumschlag intigriert. Wenn man mal nicht weiß, was man zu Weihnachten schenken soll. Geld geht immer 😃.






Verwendete Materialien: Farbkarton flüsterweiß und merlotrot; Stempelset Wintermärchen; Stempelkissen granit und merlotrot; Heißluftfön; Prägepulver in kupfer; Versamark Stempelkissen; Garn-Metallic-Flair kupfer; Stanze 2,5 cm; Framelits Stickmuster; Klarsichtfolie (alle Materialien könnt Ihr bei mir bestellen!)


Auf Karolinas Blog findet Ihr eine weitere Idee für eine Folienkarte. Schaut sie Euch gerne einmal an. Viel Spaß dabei!



Bloghop- Teilnehmer:

Heike: papier-kult.de
Christiane: christianes-papierkunst.de
Conni: stempellicht.de
Melanie: kidesos-stempelwelt.de
Anne: allerlei-liebhaberei.blogspot.de (hier bist du gerade)
Karolina: stempelsektor.de
Aline: trashtortendesign.de
Nadine: stempelhead.com
Melli: bastelflocke.de


Liebe Grüße
Anne

Bilder meines Weihnachtsworkshops vom 20. Oktober

Endlich waren die Temperaturen an diesem Nachmittag auch mal so, dass man etwas in Weihnachtsstimmung kam und man Lust hatte sich mal wieder kreativ zu betätigen um sich der gemütlichsten Zeit des Jahres zu widmen. Ein paar Sachen hatte ich zur Ansicht ausgestellt, wie Ihr auf den Fotos sehen könnt.



Hier seht Ihr meinen Adventskalender, den ich für dieses Jahr vorbereitet hatte. Entstanden ist dieser mit den Karten Erinnerungen und Mehr in der Weihnachtswerkstatt. In diesem Kartenset sind übrigens auch die Zahlen enthalten und noch einige anderen Sticker. Zum Schluß bleiben immer noch einige Karten über um davon noch Weihnachtskarten zu gestalten (passend dazu gibt es Karten und Umschläge Herbst-/Winterkatalog auf S. 21). Farbkarton Blutorange, Gartengrün und Glanzweiß. Und die süßen Boxen sind mit den Thinlitsformen "Zum Mitnehmen" hergestellt.



Hach, und ich bin ja so verliebt in die Stanze Zierzweig. Damit lassen sich so tolle Kränze gestalten.




Dies sind die Projekte, die wir an diesem Nachmittag gestaltet haben. Eine Donutgeschenkverpackung mit 3 Kärtchen.


Eine Häuschengeschenkbox. Darin lassen sich super Kleinigkeiten verschenken oder Ihr fertigt davon direkt 24 Stück an und Ihr habt euren Adventskalender fertig.



Und eine Adventskalender-To-Go-Verpackung.




Das waren meine Geschenke für die Workshopteilnehmer. Darin ist Platz für eine Praline.




Ich denke das die Bilderflut erst einmal genügt. Habt Ihr Fragen dazu, könnt Ihr euch natürlich jederzeit melden.

Liebe Grüße
Anne